Fachärztin/-arzt Radiologie 80-100%

Die Medical Imaging Luzern AG (MIL AG) ist eine Tochtergesellschaft des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) mit radiologischen Praxen in den Stadtzentren von Luzern und Sursee. In enger Zusammenarbeit mit der Radiologie des LUKS bietet es den Zuweisern und ambulanten Patienten an attraktiver zentraler Lage ein abgestimmtes Angebot der diagnostischen Bildgebung: Computertomografie, Magnetresonanztomografie, Mammografie, Mammasonografie, Konventionelles Röntgen und Ultraschall. Die Räumlichkeiten unserer Unternehmensstandorte sind attraktiv und mit moderner Medizintechnik ausgestattet.

Für die Nachfolge der aktuellen Stelleninhaberin (Eintritt in Ruhestand) suchen wir eine/n

Fachärztin/-arzt Radiologie 80-100%

Eintrittsdatum

per 01. Februar 2023 oder nach Vereinbarung

Ihr Wirkungsfeld

  • Gemeinsam mit dem Leitenden Radiologen und dem Team der Medical Imaging Luzern AG sowie bei Bedarf mit Unterstützung aus dem Radiologieverbund der Radiologie und Nuklearmedizin des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) sind Sie für die radiologische Versorgung unserer ambulanten Patienten im Einzugsgebiet der Städte und Agglomerationen Luzern und Sursee zuständig.
  • Als Angestellte/r der MIL AG arbeiten Sie regulär im Tagesbetrieb (Werktage) der Medical Imaging Luzern AG (keine Beteiligung am Dienstbetrieb der Radiologie des LUKS)
  • Sie erstellen Befunde der Bildgebung durch MRT (u.a. Schädel, Abdomen, MSK, Wirbelsäule), CT (u.a. CCT, Herz, Thorax, Abdomen), Mammografie (Doppelbefundung, Zertifizierung), konventionelles Röntgen (u.a. Gelenke, Wirbelsäule) und führen täglich Arthrografien und Ultraschall (inkl. Mamma-Sono) durch. Sie pflegen einen engen Kontakt zu unseren Zuweisern (niedergelassene Haus- und Fachärzte sowie Ambulanzen und Stationen der LUKS-Gruppe) und repräsentieren damit unsere Praxis nach aussen.
  • Innerhalb des Radiologieverbundes besteht die Möglichkeit zur Mitarbeit in der klinischen Forschung.

Ihre Erfahrung

  • Sie besitzen den Facharzttitel Radiologie.
  • Mehrjährige Erfahrung in konventioneller Diagnostik und Schnittbildgebung.
  • Sie verfügen über eine hohe Fachkompetenz in der Mammadiagnostik.
  • Sie sind eine engagierte, selbstständige, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Perspektive

  • Freuen Sie sich auf die Arbeit in einem kollegialen und professionellen Umfeld mit modernstem Gerätepark: Drei MRT (1,5 und 3T), zwei CT (Dual Source), zwei 3D-Mammografie-Anlagen, zwei digitale Röntgen- resp. Kombianlagen Rx/DL, ein C-Bogen, drei Ultraschallgeräte.
  • Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in der hoch serviceorientierten MIL AG, wo Ihr Einsatz und Ihre Initiative gewünscht und geschätzt werden.
  • Weiter- und Fortbildungen in allen unternehmensrelevanten radiologischen Bereichen gehören selbstverständlich zu unserem Angebot.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung an arnold.lorez@luks.ch, Geschäftsführer der MIL AG.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr.med. Michael Kaltefleiter, Ärztlicher Leiter der MIL AG.

E-Mail: michael.kaltefleiter@luks.ch

Tel.: 041 227 20 30